UNSER VEREINFUSSBALL FRAUENSPORT 
UNSER VEREIN
Aktuelles
Termine
Archiv

ERGEBNISSE
19.06.2016

1. Mannschaft - VfB Grünhain-Beierfeld
6:2

2. Mannschaft - SC Teutonia Bockau
2:5

weitere Ergebnisse
und Torschützen

TERMINE
SoMoDiMiDoFrSa
   
27  
       

LINKS

Tower Automotive Presswerk
Zwickau GmbH

Stadtverwaltung Lößnitz

Affalter 24

www.fussball.de

www.dfb.de

www.sport-fuer-sachsen.de

www.sfv-online.de


BESUCHER BISHER:
 

Aktuelles

15.06.2016

Nachholespiel


Das abgebrochene Spiel gegen Zschorlau wird am Freitag in Zschorlau nachgeholt. Es geht wieder bei 0:0 los und wir werden versuchen das Rennen noch einmal spannend zu machen. Anstoß ist 18:00 Uhr.
15.06.2016

Saisonfazit der Nachwuchsmannschaften


Die F-Junioren belegten einen hervorragenden 3. Platz in der Staffel und verpassten damit um Haaresbreite die Endrunde. Trotzdem ein Riesenerfolg und eine tolle Leistung unserer kleinsten um Lisa.

Die E-Jugend wurde im Endrundenturnier in Zwönitz undankbarer vierter und beendete somit die Saison als vierter von ca. 60 Mannschaften des kompletten Erzgebirgskreises. Für Affalter ein sensationelles Ergebnis das zeigt, wenn man mit Herz bei der Sache ist und die Trainer alles in die Waagschale werfen, kann auch ein kleines "Nest" wie Affalter unter den großen mitmischen.

Die D-Junioren belegten in der Platzierungsstaffel den 1. Platz und konnten so das unglückliche nicht weiterkommen in der Vorrunde vergessen machen. Auch hier noch einmal ein großes Lob an die Jungs, tolle Leistung. Leider können wir den älteren Jahrgang nicht in einer eigenen C integrieren da wir nicht alle Jahrgänge besetzt haben.

Die A-Jugend belegte in der Abschlusstabelle den 6. Rang und konnte nicht an die gute Vorrunde anschließen. Verletzungspech und berufliche Orientierungen machten den Trainern schwer zu schaffen und alle sind froh, dass die Saison vorbei ist. Es wird wieder eine Zeit dauern bis wir wieder eine A haben, aber wir arbeiten fleißig daran das es wieder eine gibt.
13.06.2016

Spiele vom Wochenende


Die Zweite gewann am Wochenende mit 7:4 gegen Schwarzbach und wird die Saison als 5. beenden. Eine tolle Leistung die zeigt, dass das Leistungsniveau ständig steigt und auch in der zweiten Konkurrenzkampf herrscht. Zum Abschluss geht es zu Hause gegen Bockau, auch da sollen Punkte her und danach wird ordentlich gefeiert.

Die Erste spielte in Zschorlau und musste nach 54 Minuten die Heimreise antreten. Starkregen und Gewitter machten ein weiterspielen nicht möglich, die Partie wird voraussichtlich am Freitag um 18 Uhr in Zschorlau nachgeholt. Am Sonntag geht es dann gegen Beierfeld zu Hause um den 2. Tabellenplatz der unbedingt in Affalter gehalten werden soll.
23.05.2016

Spiele vom Wochenende


Die F-Junioren konnten den FC Schneeberg mit 4:2 schlagen, die Tore schossen Czekala, Bausch, Vodel und Weiß.

Unsere E-Junioren gewannen gegen VfB Grünhain-Beierfeld mit 13:1.

Die D-Jugend spielte gegen den BSV Gelenau 7:3.

Die Spielgemeinschaft unserer A-Junioren zusammen mit Lößnitz verlor gegen den SV Leukersdorf mit 0:2.

Unsere 2. Mannschaft hat gegen den FC Concordia Schneeberg mit 2:1 durch zwei Tore von Kranz gewonnen.

Die 1. Mannschaft hat gegen den SV Lindenau 3:2 gewonnen. Die Tore wurden durch F. Dickhardt, O. Albrecht und Wendler erzielt.
10.05.2016

Spiele vom Wochenende


Unsere Kleinfeldabteilung hatte an diesem Wochenende Punktspielfrei.

Die A-Junioren fuhren zu 11. nach Lauter und mussten sich 2:1 geschlagen geben.

Die Frauen gewannen das Prestigeträchtige Duell gegen Mitteldorf mit 2:1 und konnten den Derbysieg feiern.

Die 2. Mannschaft unterlag in Schönheide knapp mit 1:0 und konnte so erhobenen Hauptes den Platz verlassen, denn die personelle Situation an diesem Tag war nicht gerade rosig.

Die 1. Mannschaft gewann in Mitteldorf 3:0 und wartet immer noch auf einen Ausrutscher aus Gornsdorf. Mit Auerhammer, die noch ein Nachholspiel haben, setzen nun 2 Mannschaften den Tabellenführer unter Druck. (mehr unter Spielberichte)
02.05.2016

Spiele vom Wochenende


Die F-Junioren konnten den FSV 1990 Mitteldorf mit 5:2 besiegen, die Tore schossen Schwaß, Lindner, Vodel und Weiß (2). Mehr unter Spielberichte.

Die D-Jugend spielte gegen die SpG Neundorf-Wiesenbad/​Zschopautal 3:3.

Die Spielgemeinschaft unserer A-Junioren verlor gegen den FSV Zwönitz mit 2:0.

Unsere 2. Mannschaft hat leider gegen den SV Stützengrün-Hundshübel mit 7:1 verloren. Das Tor schoss Markus Kranz.

Gegen den FC 1910 Lößnitz 2 konnte sich die 1. Mannschaft mit 4:1 durchsetzen. Die Tore wurden durch Dickhardt (2) und Zimmermann sowie ein Eigentor erzielt. Mehr unter Spielberichte.
25.04.2016

Spiele vom Wochenende


Die F-Junioren konnten den FC Erzgebirge Aue mit 10:6 schlagen, die Tore schossen Schwaß (4), Vodel (3), Lindner (2) und Bausch. Mehr unter Spielberichte.

Unsere E-Junioren gewannen gegen FSV Blau Weiss Schwarzenberg 2 mit 12:0.

Die D-Jugend spielte gegen den FSV Niederdorf 4:4.

Die Spielgemeinschaft unserer A-Junioren zusammen mit Lößnitz gewann gegen die SpG Neuwürschnitz/Niederwürschnitz/Oelsnitz mit 7:2. Hänel (2), Hesse, Lein (2), Eckert und Schumann waren die Torschützen.

Unsere 2. Mannschaft hat in einem guten Spiel gegen den Neustädtler SV mit 4:0 durch Tore von Rau, Hopf, Hesse und Hübner gewonnen.

Leider hat die 1. Mannschaft gegen den TSV Elektronik Gornsdorf eine 4:3 Niederlage hinnehmen müssen und ist demzufolge wieder auf Platz 2 in der Tabelle abgerutscht. Die Tore wurden durch Wötzel, Dickhardt und Pflücke erzielt.
18.04.2016

Spiele vom Wochenende


Unsere F-Jugend gewann mit 13:0 gegen Oelsnitz und klettert in der Tabelle immer weiter. Vielleicht ist Platz 2 noch machbar aber dafür muss noch straff gearbeitet werden. (mehr unter Spielberichte)

Die E-Junioren gewannen mit 2:0 gegen Stollberg und thronen weiter als Tabellenführer die Liga an. Auch ohne Leistungsträger müssen Spiele gewonnen werden und das zeigten sie am Samstag.

Die D-Junioren gewannen in Brünlos 3:1 und setzten ihre Siegesserie fort. Die Platzierungsrunde verläuft bis jetzt ganz gut und sollte weiter konzentriert angegangen werden.

Die A-Jugend musste mit 8 Mann nach Erla reisen um dort nach 60 Minuten mit nur noch 6 Spielern aufzugeben. Vielen Dank an die Verantwortlichen des Gastgebers, die wir gebeten haben das Spiel zu verlegen, diese jedoch ablehnten. Vielleicht kommt ihr auch einmal in so eine Situation... Im Kreisfussball verstehen sich eigentlich alle Offiziellen der Vereine sehr gut, aber manche müssen halt mit aller Gewalt ins „Abseits“ laufen. Vielen Dank nochmal dafür.

Die Frauen gewannen mit 7:1 gegen Wilkau-Haßlau und stehen jetzt an der Spitze der Tabelle. Der Verfolger hat zwar 2 Spiele weniger aber auch die müssen erst einmal gewonnen werden.

Unsere 2. ist wieder zurück in der Erfolgsspur und gewann gegen Albernau mit 7:1, auch in der Höhe völlig verdient. Jetzt kommen härtere Brocken, aber auch die müssen erst einmal aus Affalter 3 Punkte entführen.

Die Erste steht nach einem 3:0 Erfolg über Stollberg an der Spitze der Tabelle und will den Platz an der Sonne natürlich behalten. Am Sonntag kommt es dann zum Spitzenspiel in Gornsdorf und dort werden die Weichen gestellt wo denn die Reise hingehen soll. (mehr unter Spielberichte)
12.04.2016

Spiele vom Wochenende


Die F-Jugend schlug Neustädtel mit 10:0 und startete somit erfolgreich in die Rückrunde. Weitere Infos siehe Spielbericht.

Die E-Junioren gewannen in Zwönitz mit 7:1 und festigten damit den 1. Tabellenrang. Mut, Wille und Leidenschaft führten zu diesem klaren Erfolg im Derby.

Unsere D-Junioren siegten im 3. Spiel der Zwischenrunde mit 4:0 in Gelenau und holten sich damit Selbstvertrauen für die kommenden Spiele.

Die A-Jugend erkämpfte zu Hause ein 2:2 Unentschieden gegen Neustädtel und verteidigte somit Platz 2 in der Tabelle.

Die Frauen gewannen zu Hause mit 10:1 gegen Werdau/Zwickau und übernehmen erst einmal mit einem Spiel mehr die Tabellenführung in der Staffel.

Unsere 2. Mannschaft konnte ihren Lauf leider nicht fortsetzen und unterlag dem Tabellenschlusslicht Erlabrunn mit 4:1 zu Hause. Auch gegen den letzten muss die Einstellung stimmen, sonst gewinnt man halt nicht. Trotzdem hat man noch ein gutes Polster zu den Abstiegsplätzen, darf sie aber nicht aus den Augen lassen.

Die erste Mannschaft siegte überlegen mit 4:2 gegen die SG Auerbach/Hormersdorf und konnte den 2-Punkte-Abstand auf Gornsdorf halten. In 2 Wochen kommt es dann zum direkten Duell in Gornsdorf und dort kommt es drauf an. (Mehr unter Spielberichte 1.Mannschaft)
06.04.2016

Spiele vom Wochenende


Unsere D-Junioren siegten im zweiten Spiel der Zwischenrunde mit 16:0 und holten sich damit Selbstvertrauen für die kommenden Spiele.

Die A-Jugend musste zum SV Neudorf und konnte dort mit 6:2 als Sieger den Platz verlassen.

Die Frauen taten sich zu Hause gegen den SV Waldenburg schwer. 4:3 hieß es am Ende und 3 Punkte sind 3 Punkte.

Unsere 2. Mannschaft setzte ihren Lauf fort und gewann souverän gegen die SG Neuwelt mit 4:0. Somit kann man sich immer weiter von den Abstiegsplätzen absetzen und beruhigt auf die bevorstehenden Aufgaben blicken.

Die 1. Mannschaft siegte überlegen mit 6:1 gegen den FSV Schlema und konnte sich bis auf 2 Punkte an Spitzenreiter Gornsdorf heranarbeiten. (Mehr unter Spielberichte 1.Mannschaft)
 
SPONSOREN

Dachdeckerei Frank Scharschmidt

Auto Leonhardt GmbH

Autoservice Zwönitz GmbH

Gartenbau Andreas Hübner

Heyde Maschinen-Service GmbH

Motorradvertragshändler Hans-Ulrich Riedel

Auto-Service Frank Voigt

Schlosserei Seinige

Forsttechnik Dieter Hermann

Süga Versicherungsmakler GmbH

Bäckerei Volker Schwarzbach

bluebrush - netzwerk fuer mediendesign

Berggaststätte Neufriedrichsruh

LTS Affalter GmbH

Heizung und Sanitär Mirko Böhmke

Gasthof „Zur Linde“ Affalter

Schönherr, Grundmann & Sohn GmbH

Reisebüro Joachim Kranich

Niko Werbung

TTM Lößnitz

Zimmerei Carsten Vogel

Abwassertechnik Schubert

Gaststätte
Schönburgscher Hof Affalter

Günther
Schleif & Poliertechnik GmbH & CO. KG

Städtereinigung Tappe GmbH

Elektro Seidel Lößnitz

Malermeister
Arndt Bochmann Aue

Elektro Römer GmbH
Lößnitz

Holz-, Carport- und Trockenbau
Rene Seifert

Elektromeister
Matthias Hahn Lößnitz

Friseursalon Simone Weißer
Affalter Lößnitz

KFZ-Service Uwe Günther

Praxis für Ergotherapie & Motopädie
Uta Weidauer Aue

Bauklempnerei Heizung Sanitär Schmuck Lößnitz

  
© 2016 Vereinswebseite sponsored by ELAN-solutions