Finaleinzug war ein hartes Stück Arbeit! SVA – VfB Grünhain Beierfeld 4:3

In einem umkämpften Spiel erwiesen sich die Gäste als harter Brocken. Die Jungs des SVA konnten zwar in der ersten Halbzeit immer wieder Lücken und Fehler im Aufbauspiel der Gäste nutzen – eine komfortable Führung wurde jedoch bis zum Ende der ersten Halbzeit wieder verspielt. Mit 8! neuen Spielern stand dem Gegner im zweiten Durchgang eine fast komplett andere Mannschaft gegenüber. Das Spiel wurde zerfahrener und beide Teams waren angesichts des knappen Spielstandes nicht mehr bereit das letzte Risiko zu gehen. Der VfB nutzte seine Chancen nicht mehr so eiskalt wie in Halbzeit 1 und der SVA tat sich schwer den letzten Pass ins Ziel zu bringen. Mit einer tollen Mannschaftsleistung unserer überwiegend jungen Garde konnten wir den Siegtreffer erzwingen und mit einer leidenschaftlichen Abwehrleistung ins Finale einziehen.
Nun macht das Turnier eine Woche Pause. Wir bestreiten nächste Woche ein Freundschaftsspiel beim ESV Zschorlau (01.08.2021 – 15:00 Uhr). Das Finale im Sommerturnier steht dann am 08.08.2021 in Zwönitz an – Glückwunsch an den FSV zum Finaleinzug! – Wir freuen uns auf das zweite Duell!

Glück Auf!
HD

Hier die Video-Highlights vom Spiel:

1:0 Florian Dickhardt, 6. Min. (FE)
1:1 Tony Enderlein, 13. Min.
2:1 Philipp Pflücke, 16. Min.
3:1 Lukas Weißer, 22. Min.
3:2 Florian Müller, 24. Min.
3:3 Hannes Kunz, 45. Min.
4:3 Max Weigel, 75. Min