Beschämend! FSV Zwönitz – SV Affalter 8:0!

Mit einem unfassbar schwachen Auftritt geht die Mannschaft aus Affalter im Finale gegen den Gastgeber über 90 Minuten komplett unter. Es gibt wenige Dinge welche man über dieses Spiel noch schreiben möchte. Fakt ist, die Saisonvorbereitung ist vorbei und in den nächsten Wochen warten schwere Aufgaben auf das Team. Genau zwei Trainingseinheiten bleiben Zeit um am Sonntag gegen den NSV aus Neustädtel zumindest halbwegs konkurrenzfähig auf dem Platz zu stehen. Der Blick auf das verlorene Finale macht allerdings wenig Hoffnung. So kannst Du gegen hoch motivierte Mannschaften nicht auf dem Sportplatz stehen.
Gratulation und Dank geht an den FSV Zwönitz und deren Trainer Alexander Thost: Ein hochverdienter Sieg und ein toll ausgerichtetes Turnier! Schön das wir dabei sein durften!

Glück Auf!
HD!

Hier die bewegten Bilder der Treffer von Zwönitz:

Cevin Richter, 2. Minute
Marcel Kutz, 5. Minute
Marcel Kutz, 9. Minute
Niclas Littmann, 18. Minute
Maximilian Neubert, 22. Minute
Sebastian Todyschew, 62. Minute
Luca Groß, 71. Minute
Niclas Littmann, 75. Minute