Gerechtes Unentschieden! SVA – Neustädtler SV 3:3

Nach dem enttäuschenden Auftritt in Zwönitz war das Ergebnis zum Saisonstart eher zweitrangig. Klar das Spiel geht beim Stand von 0:0 los doch viel entscheidender war für uns überhaupt wieder in die Spur zu kommen und konkurrenzfähig in der Spielklasse aufzutreten. Das ist dem SVA am Sonntag eindrucksvoll gelungen. Mit einem mannschaftlich geschlossenen Auftritt kämpften wir uns zweimal nach Rückstand zurück. Am Ende schnupperten wir mit dem 3:2 sogar am Sieg doch der unglückliche Treffer zum Ausgleich brachte am Ende dann doch eine gerechte Punkteteilung. Über die umstrittenen Entscheidungen der beiden Strafstöße könnt Ihr Euch in den Kommentarspalten der sozialen Medien verbal die Köpfe einhauen;-) Wir sagen: 2 klare Elfmeter!

Glück Auf!
HD

Florian Schürer, 16. Minute
Richard Krutzsch, 31. Minute
David Otto, 40. Minute
Lukas Weißer, 76. Minute (FE)
Lukas Weißer, 77. Minute (FE)
Kevin Gräßler, 88.Minute